PKW-Brand – 21. Jänner 2019

Einsätze

Die Feuerwehr Andrichsfurt wurde zu einem PKW-Brand in die Ortschaft Furt alarmiert.

Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte ein brennendes Fahrzeug auf einem Abschleppfahrzeug bei einem Autohaus und verständigte umgehend die Feuerwehr.

Vor dem Eintreffen der Feuerwehr wurde mit mehreren Feuerlöschern versucht den Brand zu löschen. Dies gelang allerdings nicht vollständig.

Mit einem Hochdruckrohr konnte der Brand schließlich rasch gelöscht werden. Mit der Wärmebildkamera wurde das Fahrzeug anschließend noch kontrolliert.

Einsatzzeit: 17:53 – 18:59
Mannschaftsstärke: 18 Mann
Fahrzeuge: LFB-A2, TLFA 2000
Sonstige Einsatzkräfte: Polizei

Menü