Sturmschaden – 21. September 2018

Einsätze

Am Abend des 21. September wurde die Feuerwehr Andrichsfurt zu einem Sturmschaden in der Nähe des Sportplatzes alarmiert.

Durch den starken Wind wurde ein Baum entwurzelt, dieser lag quer über die Fahrbahn.

Ein zufällig vorbeikommender Taxifahrer räumte den Baum gemeinsam mit seinen Fahrgästen zur Seite.  Die FF Andrichsfurt reinigte noch die Fahrbahn und konnte nach kurzer Zeit wieder einrücken.

Einsatzzeit: 22:54 – 23:13
Mannschaftsstärke:
18 Mann
Fahrzeuge:
 TLFA 2000

 

 

Menü