Herbstübung – 7. Oktober 2018

Übungen

Bei der Herbstübung 2018 galt es den Brand in einem landwirtschaftlich genutzten Nebengebäude zu bekämpfen. Beim Eintreffen am Einsatzort wurden mehrere Personen vermisst.

Mittels schwerem Atemschutz und einem Hochdruck-Rohr konnte die Brandbekämpfung sowie die Suche und Rettung der Vermissten durchgeführt werden.

Um die Wasserversorgung sicherzustellen wurde eine Zubringerleitung vom nahegelegenen Irgerbach zum Tanklöschfahrzeug aufgebaut.

Übungsort war der Hof von Fam. Wiesner vlg. Schusterbauer in Irger.

Menü