Herbstübung – 13. Oktober 2019

Übungen

Übungsannahme bei der diesjährigen Herbstübung war der Brand eines Obstpressen-Gebäudes in der Ortschaft Furt.

Beim Eintreffen am Übungsort konnte bereits eine starke Rauchentwicklung wahrgenommen werden. Durch anwesende Zeugen wurde von mehreren vermissten Personen berichtet, diese würden sich noch im Gebäude befinden.

Ein Trupp rüstete sich schon während der Anfahrt mit schwerem Atemschutz aus und konnte umgehend mit der Brandbekämpfung und der Personenrettung beginnen.

Das Löschfahrzeug stellte währenddessen die Wasserversorgung für das TLF von einem nahegelegenen Bach sicher.

Mit dem Hochleistungslüfter wurde das Gebäude schließlich noch rauchfrei gemacht.

Menü