Überflutungen im Gemeindegebiet – 6. Juni 2020

Einsätze

Aufgrund von Starkregen wurde die Feuerwehr Andrichsfurt zu einem überfluteten Keller alarmiert.

Während dieses Einsatzes wurden uns bereits weitere Einsätze gemeldet, ebenfalls aufgrund des starken Regens.

Es galt an fünf verschiedenen Einsatzorten (2 x in Furt, 2 x in Gehnbach, 1 x in Pötting) Kellerräume und eine Lagerhalle auszupumpen, sowie eine überflutete Straße wieder gefahrlos befahrbar zu machen.

Einsatzzeit: 21:03 – 00:50
Mannschaftsstärke:
20 Mann
Fahrzeuge:
 TLFA 2000, LFB-A2

Menü